Kaiser, Kunst und Ebbelwei